Fassaden

Hinterlüftete Fassade

Vorteile:

sommerlicher Wärmeschutz

durch einen Luftspalt (Hinterlüftung) wird warme Luft nach oben abgeführt, die Außenschale bewirkt

Feuchtigkeitsschutz:

über einen Luftspalt kann von außen (Regen) oder von innen eingedrungene Feuchtigkeit
(Baufeuchte oder Raumluftfeuchte) entweichen und somit bleibt die Dämmung trocken und schimmelfrei

Verringerte Wärmeverluste im Winter:
Eine trockene Dämmung garantiert deren Wirkung

Wetterschutz
Die Außenschale schützt die Dämmung und Wand vor Schlagregen und Hagel

Gestaltungsmöglichkeiten
unbegrenzte Auswahlmöglichkeiten von Mustern und Farben, auch Aufdruck von Fotos möglich (Individualdruck)

Erhöhter Schallschutz
durch Verwendung weicher und offenporiger Dämmstoffe und Isolatoren unter Wandwinkeln

Lange wartungsfreie Lebensdauer und Farbechtheit
Garantie für 40 Jahre

Witterungsunabhängige Montage
Montage kann auch bei Frost erfolgen

Mehrschalige Bauweise:
Der traditionelle Wandaufbau ist eine einschalige Wand (Stein, Ziegel oder Holz).
Dabei übernimmt ein Baustoff mehrere Funktionen gleichzeitig:
Tragen
winterlicher und sommerlichen Wärmeschutz, Wärmespeicherung
Luftdichtheit
Wetterschutz
Schalldämmung
Brandschutz usw.
Zukünftigen Ansprüchen und Vorschriften kann nur ein Baustoff nicht mehr genügen, daher werden mehrschalige Wandaufbauten notwendig.

 

Nachteile:

In der Regel teurer als verputzte Fassade

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch oder
eine Besichtigung unseres Ausstellungsraumes.

  +39 0473 605 355                info@bautischlerei.it

Angerer Bernd
Tschengls 24, I-39023 Laas
Vinschgau - Südtirol

E-Mail: info@bautischlerei.it
Telefon: 0473605355
MwSt.: 02603370210

©2017 Bautischlerei Angerer des Angerer Bernd

Produced by